Herzlich Willkommen

auf der Homepage des Jodlerclub Schlossgruess Cham.

News


Generalversammlung

Einladung zur 96. ordentlichen Generalversammlung an die Aktivmitglieder, Ehren- und Freimitglieder sowie Passivmitglieder:Am Freitag, 26. Januar 2024, findet die 96. ordentliche Generalversammlung des Jodlerclubs Schlossgruess Cham statt, um 18.30 Uhr im Saal des Alterszentrum Büel in Cham. Nach dem Nachtessen, um ca. 20.00 Uhr, folgt der geschäftliche Teil, zu dem auch unsere Passivmitglieder eingeladen sind.


Traktanden:

  1. Begrüssung und Wahl des Stimmenzählers
  2. Appell
  3. Protokoll
  4. Jahresbericht des Präsidenten
  5. Kassabericht
  6. Mutationen
  7. Wahlen
  8. Anträge
  9. Jahresbeiträge
  10. Jahresprogramm
  11. Ehrungen
  12. Verschiedenes

Passiv- und nicht aktive Ehren- und Freimitglieder besitzen gemäss Statuten nur beratende Stimme.

Der Vorstand freut sich auf eine zahlreiche Teilnahme.

Erstellt am: 18.01.2024

Jodlerkonzert im Lorzensaal

Wir sind mitten in den Vorbereitungen für unser Jodlerkonzert. Denn in rund zwei Wochen, am Samstag 11. November, ist es schon soweit. Wir haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Unter anderem sind die Swiss Highland Pipers bei uns zu Gast und bringen schottisches "Feeling" in den Lorzensaal. So wie das Jodeln hat auch das Dudelsackspielen eine lange Tradition. Wir finden, das passt perfekt! Wir freuen uns über viele Besucherinnen und Besucher.

Flyer Jodlerkonzert Schlossgruess Cham

Erstellt am: 26.10.2023

Das war "gmüetlich"

Am vergangenen Samstag, 21. Oktober waren wir zu Gast beim Jodlerdoppelquartett Sportfreunde Luzern. Unsere Gastgeber haben alles dafür gegeben, dass wir uns bei ihnen wohlgefühlt haben. Nach dem abwechslungsreichen Konzertabend sind wir deshalb gerne noch etwas sitzen geblieben und haben den gemütlichen fröhlichen Abend genossen. Danke liebe Sportfreunde für die Einladung und bis bald.

Fast kein Platz mehr auf der Bühne beim Mitternachtsjutz

Erstellt am: 24.10.2023

Zu Gast bei den Sportfreunden Luzern

Am Samstag, 21. Oktober sind wir zu Gast beim Jodlerdoppelquartett Sportfreunde Luzern. Wir freuen uns auf viele bekannte Gesichter. Chömed doch au :-)

Erstellt am: 25.10.2023

Erstellt am: 15.10.2023

Konzert in Wynigen

Am 22. September reisen wir ins schöne Emmental nach Wynigen, wo wir als Gastklub am Konzert auftreten dürfen. Wir freuen uns auf den Ausflug".

Erstellt am: 16.09.2023

Erfolgreiches Eidgenössisches Jodlerfest in Zug

Über 210'000 Menschen besuchten das Eidgenössische Jodlerfest in Zug. Darunter auch wir Schlossgrüessler/innen. Es war ein rundum gelungenes Fest. Die Stimmung auf der Festmeile am See war einmalig, der offizielle Festakt am Sonntagmorgen war ein wahrer «Hühnerhaut-Moment» und die Teilnahme am Festumzug ein weiteres Highlight.


Dass wir mit unserem Vortragslied «Sunntig» (von Hans Müller-Luchsinger) die Jury überzeugen konnten und dafür die Bestnote erhielten, war das Tüpfelchen auf dem i. Wir alle sind sehr stolz und freuen uns sehr. Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben!

Erstellt am: 23.06.2023


Nur noch wenige Tage bis zum Eidgenössischen Jodlerfest in Zug

Wir sind im Endspurt, das Eidgenössischen Jodlerfest in Zug nähert sich in grossen Schritten (16. - 18. Juni). Unser Festlied "Sunntig" von Hans Müller-Luchsinger sitzt, wir sind noch am letzten Feinschliff. Nutzt die Nähe des Festes und seid bei unserem Wettvortrag in Zug live dabei, am:


Freitag, 16. Juni 2023, 19.00 Uhr
Kirche St. Michael Zug


Als Trägerverein des Jodlerfestes sind wir auch am Samstag und am Sonntag im Einsatz: wir leisen unsere Arbeitsstunden und sind am Sonntag beim Festakt (9.30 Uhr Bossard Arena) sowie am Festumzug (ab 14.00 Uhr) dabei. Dazwischen sind wir in den Gassen von Zug unterwegs und geniessen das Fest. Wir freuen uns schon jetzt, viele bekannte Gesichter zu treffen.

Erstellt am: 03.06.2023

Vorbereitungen Eidgenössisches Jodlerfest

Nur noch wenige Wochen dauert es bis zum Eidgenössischen Jodlerfest in Zug (16. - 18. Juni). Natürlich sind wir bereits mitten in den Vorbereitungen mit unserem Festlied "Sunntig" von Hans Müller-Luchsinger. Um uns optimal vorzubereiten, nutzen wir die Gelegenheit, unseren Vortrag einer fachkundigen Jury am Jodler-Rendez-Vous in Schlierbach vorzutragen:


50. Jodler-Rendez-Vous Schlierbach
Freitag, 12. Mai 2023
Konzertbeginn 18.00 Uhr

Ein Abstecher nach Schlierbach lohnt sich auch für Zuhörer/innen. Nicht umsonst gibt sich das Jodler-Rendez-Vous auch den Beinamen "Das kleine Jodlerfest im Surental". Knapp 30 Vorträge von unterschiedlichen Formationen und Chören sind an diesem Abend zu hören und sehen.

Erstellt am: 01.05.2023

Frühjahrsschwinget in Hagendorn

Am kommenden Wochenende trifft man uns auf der Schulanlage Hagendorn am Frühjahrsschwinget. Dort werden wir immer mal wieder zu hören und zu sehen sein und die Stimmung am Schwingfest mit Jodelgesang untermalen.

Wir hoffen zudem auf viele spannende Wettkämpfe. Am Sonntag sind rund 100 aktive Schwinger in Hagendorn, darunter für den Schwingklub Cham-Ennetsee auch der Eidgenosse Pirmin Reichmuth.

Erstellt am: 17.04.2023


Zu Gast beim EVZ - ein einmaliges Erlebnis

Am 2. März durften wir etwas erleben, dass wir so wohl kein zweites Mal erleben werden. Wir waren zu Gast in der Bossard Arena, beim EVZ. Zusammen mit de Jodlerklub Edelweiss Walchwil, der Alphorngruppe Echo vo dä Bärenegg Walchwil und den Zuger Fahnenschwingern verbreiteten wir so schon etwas Vorfreude auf das diesjährige Eidgenössische Jodlerfest in Zug (16. - 18. Juni 2023). Ein Erlebnis, dass wir nicht so schnell vergessen werden.


Hier ein paar Impressionen des Abends
(Fotos zur Verfügung gestellt vom EVZ):

Erstellt am: 09.03.2023

Einladung zur 95. ordentlichen Generalversammlung
an die Aktivmitglieder, Ehren- und Freimitglieder sowie Passivmitglieder

Am Freitag, 27. Januar 2023, findet die 95. ordentliche Generalversammlung des Jodlerclubs Schlossgruess Cham statt, um 18.30 Uhr im Restaurant "Schnitz und Gwunder", Zugerstrasse 1, 6312 Steinhausen.

Nach dem Nachtessen, um ca. 20.00 Uhr, folgt der geschäftliche Teil, zu dem auch unsere Passivmitglieder eingeladen sind.

Traktanden:

  1. Begrüssung und Wahl des Stimmenzählers
  2. Appell
  3. Protokoll
  4. Kassabericht
  5. Mutationen
  6. Jahresbericht des Präsidenten
  7. Wahlen
  8. Jahresbeiträge
  9. Jahresprogramm 2023
  10. Verschiedenes
Passiv- und nicht aktive Ehren- und Freimitglieder besitzen gemäss Statuten nur beratende Stimme. Der Vorstand freut sich auf eine zahlreiche Teilnahme.

Erstellt am: 18.01.2023

Willommen im neuen Jahr

Das neue Jahr ist bereits wieder ein paar Tage alt. Ihr seit hoffentlich alle gut gestartet. Am Donnerstag, 12. Januar haben auch wir wieder losgelegt mit den Proben. Und dabei haben wir auch schon einen ersten Blick in unser "Wettlied" geworfen. Denn das Eidgenössische Jodlerfest Zug ist schneller da, als man denkt. Wir freuen uns auf ein spannendes Jodlerest-Jahr und freuen uns, dass ihr uns auch dieses Jahr wieder als Zuhörer und Zuschauer begleitet.


Übrigens sind wir nach wie vor auf der Suche nach Männerstimmen. Wer also schon mal mit dem Gedanken gespielt hat, bei uns mitzusingen, sich aber noch nicht getraut hat: "gib dir einen Ruck!" Jetzt ist DIE Gelegenheit für einen Einstieg. Und wer weiss, vielleicht bist du dann am "Eidgenössischen" in Zug bereits mit dabei und erlebst mit uns zusammen ein bombastisches Fest! Trau dich!

Euer Schlossgruess

Erstellt am: 15.01.2023

Chomer Märt & Schnupperproben

Am Mittwoch, 23. November, ist Chomer Märt. Wir sind vor Ort mit unserem Grillstand. Chum verbi, es gibt feine Bratwürste, Cervelats und Pommes. Gegen die Kälte hilft auch unser Kaffee, mit oder ohne Güx.

Noch wärmer wird es übrigens, wenn man selber singt. Möchtest du das mal ausprobieren? Gelegenheit dazu bietet sich an unseren zwei offiziellen Schnupperproben am Donnerstag, 24. November und Donnerstag, 1. Dezember. Komm einfach unverbindlich um 20 Uhr ins Musikzimmer im Schulhaus Städtli II in Cham und probe mal zur Probe mit uns ;-)

Erstellt am: 22.11.2022

Das war schön!

Vielen Dank allen Besucherinnen und Bersuchern unseres Jodlekonzerts am Samstag, 12. November. Es war ein schöner und gemütlicher Abend. Den Konzertbericht könnt ihr hier lesen:

Erstellt am: 22.11.2022

Jodlerkonzert

Am Samstag, 12. November, findet unser Jodlerkonzert im Lorzensaal in Cham statt. Nach zwei Jahren Pause freuen wir uns besonders, euch wieder begrüssen zu dürfen.

Mier freued üs uf üche Bsuech!
Erstellt am: 17.10.2022

Und schon ist es Herbst - Zeit um an unser Jahreskonzert zu denken

Dieser Sommer hat seinen Namen wahrlich verdient. Viel Sonne und lange warme Tag brachte er mit sich. Vielen war es gar ein wenig zu warm. Doch nun sind die heissen Tag vorbei, das Herbstwetter ist da. Herbstzeit heisst bei uns: Vorbereitung fürs Jahreskonzert. Denn die Wochen vergehen oft viel zu schnell und "zägg" - es ist schon Mitte November und das Jahreskonzert steht vor der Tür. Auch dieses Jahr wird es uns wieder so ergehen. Und auch dieses Jahr sind wir wieder parat, wenn's so weit ist. Sprich: am 12. November.

Wir sehen uns :-)
Euer Schlossgruess

Erstellt am: 25.09.2022


Was für ein tolles Fest!
Andermatt, du hast uns ein wunderbares Fest beschert. Es war gemütlich, urchig, charmant, befreiend, erlebnisreich, gesangsfreudig - einfach wunderbar. Nach zwei Jahren Corona-Pause war es eine wohltat, ein so schönes Fest zu feiern. Das Zentralschweizerische Jodlerfest in Andermatt wird uns allen in guter Erinnerung bleiben. Die gute Note 2 für unseren Wettvortrag "Chum zu mir" von Franz Stadelmann rundete das gelungene Wochenende zusätzlich ab.

Erstellt am: 22.06.2022

Nächste Auftritte

So, 3. März 2024, 9.45 Uhr

Gottesdienst in der Kirche St. Johannes Zug, anlässliche Tag der Kranken


hier findet ihr alle Termine

Wir suchen dich!
Du möchtest gerne selber mal ausprobieren, wie das mit dem Jodeln so ist? Sehr gerne! Wir sind nach wie vor auf der Suche nach sangesfreudigen Menschen. Vielleicht hast du uns gerade noch gefehlt :-)

Wir sind eine muntere, bunt gemischte Gruppe - und genauso muntere und bunte neue Mitglieder haben Platz bei uns! Mehr Infos...

«Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers.»

Jean Jaurès